Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Jahrestreffen und Informationsveranstaltung Lokale Kirchenentwicklung im Bistum Trier

Am Sonntag, den 30. September 2018 findet eine Informationsveranstaltung für Interessierte an dem Bistumsprojekt und auch ein Jahrestreffen "Lokale Kirchenentwicklung im Bistum Trier" statt. An dem Treffen nehmen zwei Gäste, Maria Angélica Yucra und Augusto Meza Sanchez, aus Bolivien teil.

Ort: Bischöfliches Priesterseminar in Trier, Jesuitenstraße 13, 54290 Trier
Zeit: 13:00 -17:00 Uhr
Anmeldung:   weltkirche(at)bistum-trier.de

Programm des Tages:

Ab 13:00 UhrBegrüßung und kleine Stärkung
13:30 UhrBegrüßung
 Biblisches Element
13:45 UhrImpuls der Gäste aus Bolivien: "Basisgemeinschaften - vom Wort Gottes zum Dienst am Nächsten"
14:45 UhrLokale Kirchenentwicklung mit weltkirchlichen Impulsen. Berichte der beteiligten Projektgemeinden der Jahre 2014 bis 2017
15:30 UhrDas neue Projekt "Lokale Kirchenentwicklung. Handeln aus dem Wort Gottes -lokal- mit weltkirchlichen Impulsen"
 - Allgemeine Hinweise und Einführung in das Projekt
 - Konzeptelemente
16:00 UhrKaffeepause mit Kuchenbuffet
16:15 UhrAusblick
 - Gruppe 1: Bewerbung für das neue Projekt mit Fragerunde (Interessierte Pfarreien)
 - Gruppe 2: Jahrestreffen "Lokale Kirchenentwicklung im Bistum Trier" 2019 (Kernteams)
17:00 UhrVeranstaltungsende

Unsere Gäste aus Bolivien am 30.9.2018

Ich bin Maria Angélica Yucra

Seit 26 Jahren wirke ich in den Christlichen Basisgemeinschaften der Pfarrei in La Paz mit.

Ich bin Augusto Meza Sanchez

...und bin Koordinator der Erzdiözese Sucre sowie Vertreter der südlichen Zone im Nationalen Team der Basisgemeinden.