weltweit

Treffen der Trierer Missionarinnen und Missionare im Heimaturlaub 2012

Weltweit sind 110 Frauen und Männer aus dem Bistum Trier zur Zeit als Missionarinnen und Missionare im Einsatz. Hinzu kommmen Fachkräfte in der Entwicklungszusammenarbeit, junge Menschen in Freiwilligendiensten oder als Missionarinnen und Missionare auf Zeit.
Vielfältig sind sie weltweit engagiert: in Bildung und Katechese, in Schulen und im interreligiösen Dialog, in sozialen Einrichtungen und politischer Lobbyarbeit. Immer geht es darum, Anteil zu nehmen, an der Sendung Jesu Christi, der seine Mission in folgendem Satz zusammenfasst: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben.“