Newsletter Welt-Kirche - Dezember 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Freundinnen und Freunde im weltkirchlichen Engagement!

Das Frühjahr 2017 steht im Bistum Trier ganz im Zeichen der bundesweiten Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion, die am 05. März im Trierer Dom gefeiert werden wird. Unter dem Motto „Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.“ widmet sich die Fastenaktion 2017 Innovationen in der Landwirtschaft im Partnerland Burkina Faso.

Im Rahmen der Vorbereitung und der Eröffnungstage finden zahlreiche Veranstaltungen statt, zu denen wir Sie herzlich einladen möchten. Ganz besonders hinweisen möchten wir auf die zentralen Workshop-Veranstaltungen in den drei Visitationsbezirken (Saarbrücken 14.01.17, Koblenz 21.01.17, Trier 04.02.17), den zentralen Studientag für Lehrer am 02.02.17 in Trier und die Möglichkeit, während der Eröffnungstage Gäste in Gemeinden und Schulen einzuladen. Weitere Informationen, Anmeldeformulare etc. zu diesen und weiteren Aktionen im Rahmen der Misereor-Eröffnung finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit und alles Gute für 2017.

Ludwig Kuhn

Leiter Diözesanstelle Weltkirche

  • Misereor-Workshops in den Visitationsbezirken

    Zur Vorbereitung auf die Misereor-Fastenaktion 2017 im Bistum Trier finden in allen drei Visitationsbezirken zentrale Workshop-Veranstaltungen statt. Nach einem Impulsvortrag durch eine Misereor-Referentin bzw. einen Misereor-Referenten haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops zu Themen rund um die Fastenaktion und das Partnerland Burkina Faso teilzunehmen.

    Weitere Informationen finden Sie hier. Sie möchten sich noch anmelden? Dann nutzen Sie unser Anmeldeformular.

  • Zentraler Studientag für Lehrerinnen und Lehrer

    Im Rahmen der Eröffnung der Misereor-Fastenaktion 2017 im Bistum Trier gibt es besondere Angebot für Schule und Unterricht. Daher findet am 2. Februar ein zentraler Studientag für Lehrerinnen und Lehrer in Trier statt. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

  • Misereor-Gäste im Bistum Trier

    Während der Eröffnungstage der Misereor-Fastenaktion 2017 werden vom 1. bis 6. März fünf Gäste aus Burkina Faso im Bistum Trier zu Gast sein und zahlreiche Veranstaltungen besuchen.

    Sie wünschen mehr Informationen zu den Gästen oder möchten selbst einen Gast für eine Veranstaltung einladen? Dann schauen Sie sich hier unsere Gästeübersicht an oder nutzen Sie unser Formular, um einen Gast für eine Veranstaltung anzufragen.

  • Angebote für Gemeinden

    Für Gemeinden, die eine Veranstaltung zur Misereor-Fastenaktion 2017 planen, besteht die Möglichkeit, einen Gast während der Eröffnungstage einzuladen (02.,03. und 06. März) oder eine Referentin bzw. einen Referenten mit Burkina Faso-Erfahrung aus dem Bistum während der gesamten Fastenzeit einzuladen. Bei Interesse nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

  • Unser Tischläufer zur Fastenaktion

    Als besonderes Aktionssymbol der Misereor-Fastenaktion 2017 im Bistum Trier gibt es einen Tischläufer. Dieser wurde von einem Künstler aus Burkina Faso gestaltet. Er zeigt einen Teil eines Weges und verweist so auf kreative Ideen und Eigeninitiativen von Kleinbauern in Burkina Faso, passend zum Leitwort „Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.“ Dieser Weg soll von den Gemeinden im Bistum kreativ fortgeführt werden. Weitere Informationen zum Tischläufer finden Sie hier. Wenn Sie einen Tischläufer bestellen möchten, nutzen Sie bitte unser Bestellformular.